Glossar

Begriff
Glossar
Name des Begriffes:

Motorische Fähigkeiten

Beschreibungen des Begriffes:

Motorische Fähigkeiten sind für die gesunde Entwicklung im Kindes- und Jugendalter von enormer Bedeutung. Im Rahmen der Langzeitstudie KiGGS wurden auch die motorischen Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen in Deutschland untersucht. Inhalt dieser MoMo-Studie waren die motorische Leistungsfähigkeit und die körperlich-sportliche Aktivität. Diese wurden an grundlegenden Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit gemessen. Die MoMo-Studie wurde als Verbundprojekt der Universität Konstanz, des Karlsruher Instituts für Technologie und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe durchgeführt.

 

Quellen:

Robert Koch-Institut (2017). KiGGS: Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. KiGGS Welle 1 – Modulstudien. Abgerufen von https://www.kiggs-studie.de/deutsch/studie/kiggs-welle-1/modulstudien.html   [22.05.2019].

Karlsruher Institut für Technologie (2012). MoMo. Das Motorik-Modul. Abgerufen von http://www.sport.kit.edu/MoMo/index.php [22.05.2019].

 

Synonyme: Motorik
GrundGesund Teaser News